If I die young

Herzlich willkommen im Jahr 1816!

Wir sind ein Rollenspiel zur Regency Zeit, mit Spielort in Bath und London im schönen England. Von der armen Bauernmagd bis hin zum adeligen Schnösel findet hier jeder seinen Platz. Wir spielen nach der Szenentrennung und mit fiktiven Charakteren. Wir sind ein netter kleiner Trupp, freundlich, recht aktiv aber passen uns dem jeweiligen Tempo an und freuen uns natürlich über neue Mitglieder. Du musst kein Hintergrundwissen mitbringen, hier ist jeder willkommen und unsere Enzyklopädie und der Support helfen Dir gerne weiter!
News

30. Mai 2022
Der Zeitsprung ist da und natürlich alles was dazu gehört! Außerdem feiern wir unser 10-jähriges Miteinander. Also schnell zu den News!


09. April 2022
Der Postingmarathon ist beendet! Und (natürlich) hat das IF gewonnen! Wir danken für eure rege Teilnahme! Mehr dazu in den News.




Inplaydaten & Wetter

April - Juni 1816

Unser aktueller Inplayzeitraum erstreckt sich im gesamten Jahr 1816, wobei momentan die Kernmonate April bis Juni besonders aktiv bespielt werden. Nach einem strengen Winter bahnen sich erste Frühlingsboten an. Sie sind in diesem Jahr jedoch sehr zurückhaltend und zumeist regnet es. Der Regen bestimmt auch die weiteren Wetterverhältnisse bis in den Juni hinein. Von kurzen Schauern bis zu anhaltendem Starkregen ist alles vertreten. Die Temperaturen bleiben bis Mitte Mai im unteren zweistelligen Bereich und können sich erst im Juni an die 20°C-Marke herankämpfen. Für Landwirte ist das Bestellen ihrer Felder kein Vergnügen, doch auch innerhalb der Städte kämpft man mit nicht trocknender Wäsche und aufgrund des hohen Grundwasserpegels feuchten Kellern. Die Hoffnung, dass die übermäßigen Regenfälle gegen Ende Juni ein Ende finden würden, ist allgegenwärtig.


Hallo Gast! Was möchtest du tun?

Anmelden Registrieren






A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Mitgliederliste
Thomas Garth
Aristocracy
Mit 51 Jahren sollte ein Mann verheiratet und mit vielen Kindern gesegnet sein, sollte man zumindest meinen. General Thomas Garth betitelt sich jedoch bisher als Junggeselle. Das bedeutet jedoch nicht, dass er sich die lustvollen Vorteilen der Ehe entgehen lässt - im Gegenteil. Bereits zwei Kinder sind seinen Lenden entsprungen, jedoch nur von einem weiß er und dieses Kind trägt ausgerechnet seinen Namen. Das geheime Kind jedoch ist einer Affäre mit der damals noch jugendlichen "Princess Sophia entsprungen, welche von einer Reihe weiterer Gespielinnen ersetzt wurde. Der Earl of Coventry hat jedoch neben seinem Privatleben auch eine erfolgreiche Laufbahn beim Militär absolviert. Er ist Königlicher Stallmeister und dem Titel entsprechend gilt eine große Leidenschaft den Pferden. Stets ist er auf der Suche nach neuen Zuchttieren, um seinen Stall auszuzeichnen.
Registriert am
13.01.2021, 11:48
Zuletzt online
05.06.2022, 23:28
Posts
42
Threads
4
Spielername
Zia
51 Jahre
Königlicher Stallmeister
ledig
Rufus Sewell
Thomas Dimsdale
Upper Class
Schwindsucht, Herzneurose oder einfach ein unbestimmtes Schwächegefühl? Da kann Thomas Dimsdale, seines Zeichens Arzt, meist auch nicht wirklich weiterhelfen. Dass er Medizin studiert hat, war ausschließlich der Wunsch seines Vaters und vermutlich wäre er in jedem anderen Beruf besser aufgehoben gewesen. Doch nachdem seine Brüder bereits Erbe und Pfarrer geworden sind, ist es nur logisch gewesen, dass er den Mediziner in der Familie mimt. Dabei erträgt Thomas den Anblick von Blut und schwärenden Wunden kaum, ohne, dass ihm selbst dabei übel wird oder er in Ohnmacht fällt. Doch zumindest eines kann Thomas sehr gut: Zuhören. Für die Leidensgeschichten seiner Patienten hat er stets viel Zeit, Geduld und Verständnis und - im Falle von ein paar neuen, pikanten Gerüchten - auch eine gesunde Portion Neugierde übrig. Manchem Tratsch schenkt Thomas auch mehr Glauben, als er wohl sollte (manche sind aber auch wirklich überzeugend!). Außerdem zögert er natürlich nicht, das gewonnene Wissen weiterzutragen, was ihm bereits den Ruf einer Tratschtante eingebracht hat.
Registriert am
07.07.2021, 16:34
Zuletzt online
21.07.2022, 15:58
Posts
10
Threads
4
Spielername
Fava
33 Jahre
Arzt
ledig
David Tennant
Thomas Smith
Working Class
Als Thomas vor gerade einmal anderthalb Jahren, also im Sommer 1814, durch einen glücklichen vom einfachen Laufburschen zum Hausdiener befördert wurde, war das ein Aufstieg, den er sich nie erträumt hätte. Nachdem er in die ärmstmöglichen Verhältnisse geboren wurde, hat er Jahre gebraucht, um sich aufzurappeln, und dabei mehr Verluste eingesteckt, als er jemals freiwillig gestehen würde - von harter Arbeit im Arbeitshaus, wo er ab einem Alter von zwölf Jahren zehn Stunden am Tag Steine brach hin zu scheinbar leichterer Arbeit brauchte es Ehrgeiz, Hartnäckigkeit und eine zähe Konstitution, um nicht daran zugrunde zu gehen. Was niemand weiß: Nicht nur war seine Mutter eine Prostituierte, welche während der Schwangerschaft trank und sich um ihre Kinder nicht kümmerte, auch hat Thomas einen kleinen Halbbruder, Jasper, im Waisenhaus zurückgelassen, als er mit zwölf Jahren aus dem überfüllten Heim in ein noch überfüllteres Arbeitshaus gekarrt wurde. Gesehen haben sie sich seither nicht mehr - und wenn man Thomas fragt, ist der Jüngere so auch wesentlich besser dran.
Registriert am
22.09.2021, 12:59
Zuletzt online
13.06.2022, 12:42
Posts
8
Threads
5
Spielername
Lottekarotte
19 Jahre
Hausdiener
ledig
Robert Sheehan
Theodore Ramsden
Aristocracy
Theodore Basil Ramsden ist der Erbe des Baronet Ramsden of Byram, als drittes Kind des Ehepaares. Seine älteren Schwestern sind Zwillinge und durch den höheren Altersunterschied ist der Kontakt nicht so ausgeprägt. Außerdem besucht Teddy seit 4 Jahren das Eton College und ist dadurch eigentlich eher weniger daheim. Allerdings hat er es geschafft, mit seiner Gruppe an Freunden beim letzten Wall Game eine Schlägerei ausarten zu lassen, was zu einer Suspendierung über mehrere Monate für ihren Freundeskreis geführt hat. In dem keiner aber sagt, was wirklich passiert ist, sie halten loyal zueinander. Eine Laktoseintoleranz sowie Haselnussallergie hat der Ramsden schon von klein auf und damals hat er es auch schon gehasst, sich Vorschriften machen zu lassen. Seine rebellische Ader ist nach wie vor stark ausgeprägt, allerdings mittlerweile stärker mit seinem Verstand verknüpft. Meistens.
Registriert am
22.03.2022, 21:33
Zuletzt online
12.07.2022, 07:55
Posts
14
Threads
3
Spielername
Sab
17 Jahre
Eton Schüler
ledig
Harrison Osterfield

Das war lesenswert...
[...] und Zefiro waren beispielsweise die Florentiner wohl ebenso suspekt, wie die Engländer. Naja, beinahe. Nicht ganz.
Design & Outro


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2022 MyBB Group.