If I die young

Herzlich willkommen im Jahr 1816!

Wir sind ein Rollenspiel zur Regency Zeit, mit Spielort in Bath und London im schönen England. Von der armen Bauernmagd bis hin zum adeligen Schnösel findet hier jeder seinen Platz. Wir spielen nach der Szenentrennung und mit fiktiven Charakteren. Wir sind ein netter kleiner Trupp, freundlich, recht aktiv aber passen uns dem jeweiligen Tempo an und freuen uns natürlich über neue Mitglieder. Du musst kein Hintergrundwissen mitbringen, hier ist jeder willkommen und unsere Enzyklopädie und der Support helfen Dir gerne weiter!
News

15. Juli 2021

Die letzte Whitelist wurde gelöscht und unsere Reservierungsliste ist ebenfalls wieder auf aktuellem Stand. Mehr dazu in den News.

25. Mai 2021

Der Postmarathon wurde ausgewertet und eine Geburtstagsparty wird stattfinden. Lest mehr in den News!

Inplaydaten & Wetter
Januar - März 1816

Unser aktueller Inplayzeitraum erstreckt sich im gesamten Jahr 1816, wobei momentan die Kernmonate Jänner bis März besonders aktiv bespielt werden. Der Winter hält das Land streng an der Kandare. Die elitäre Gesellschaft hat damit freilich kein Problem, die ärmlichere Bevölkerungsschicht allerdings schon. Die Entbehrungen des Krieges machen sich in diesem Winter besonders bemerkbar, Hunger und Kälte knechten die Leute. In einem selten eisigen Winter gehen die Kohlevorräte rasch zur Neige. Bereits im niederschlaglosen Dezember konnten Temperaturen von bis zu -15 °C gemessen werden, wodurch die Luft trocken und rau geworden war. Am 10. Jänner zog ein Schneesturm vom Norden herab bis nach London. Er wütete über drei Tage lang, hüllte das Land in ein gespenstisches Weiß, das allerdings aufgrund seiner Härte ganz und gar nicht friedlich war. Der Frühling lässt auf sich warten, denn die Temperaturen bleiben nahe am und unter dem Gefrierpunkt, mit klaren Winternächten, sofern es der Smog der Großstadt zulässt. Erst im März lockert sich die Klammer des Winters und erlaubt damit einen Hauch von Frühling.


Hallo Gast! Was möchtest du tun?

Anmelden Registrieren



A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Mitgliederliste
Prinny
Royal Family

Registriert am
29.12.2020, 15:51
Zuletzt online
10.04.2021, 19:57
Posts
101
Threads
52
Spielername
# Teamaccount
54 Jahre
Prince Regent
verheiratet
Prince Regent George
Die Tratschtante
Upper Class

Registriert am
29.12.2020, 18:53
Zuletzt online
01.02.2021, 20:07
Posts
48
Threads
3
Spielername
# NPC Account
Jahre
verwitwet
Allen Nutbrown
Upper Class
Vor mehr als 31 Jahren erblickte Allen George Nutbrown als erstes Kind der Familie das Licht der Welt. Seine Eltern, George Joseph und Elizabeth Nutbrown, angesehen in der Bather Gesellschaft, erfreuten sich darüber sehr, stellte ein Sohn doch die Absicherung des Erbes dar - und dieses lässt sich sehen. Allens Großvater Joseph Nutbrown etablierte bereits in jungen Jahren eine Pferdezucht, die mittlerweile weit über Baths Grenzen hinaus bekannt ist. Edle, englische Vollblüter tummeln sich auf dem Gestüt, privat hat Allen bereits ebenfalls auf Bestandsicherung gesetzt. Vor einigen Jahren war er bereits verheiratet und auch das Vaterglück wäre ihm beinahe beschieden gewesen, wären seine Frau und seine Tochter nicht im Kindbett gestorben. Anschließend hatte Allen das Reisen für sich entdeckt; es war seine Art, mit dem Verlust fertig zu werden. Aus Amerika hatte er sein Mündel Aquinnah mitgebracht. So ganz passt die Squaw freilich nicht in die englische Gesellschaft, aber sie gibt ihr Bestes. Allen hat sein Glück privat mittlerweise wieder in Helena gefunden. Mit ihr hat er das Waisenmädchen Lilly adoptiert, ehe im April des Jahres 1815 die gemeinsame Tochter Joanna geboren wurde.
Registriert am
05.01.2021, 17:01
Zuletzt online
Gestern, 14:22
Posts
145
Threads
7
Spielername
Julia
31 Jahre
Pferdezüchter
verheiratet
Eion Bailey
Henry Musgrove
Middle Class
Henry Musgrove ist ein engagierter Politiker der Whig-Partei, er kämpft leidenschaftlich für seine Ideale und für mehr Gleichberechtigung. Seit Kurzem ist er im Bather Stadtrat anzutreffen. Er setzt sich vehement für die niedrigeren Schichten ein, die es oft nicht allzu einfach und keine Stimme für sich selbst haben. Mit seinen dreißig Jahren mag man vermuten, er habe sich schon eine Ehefrau gesucht, aber mitnichten. Sein Herz gehört einer jungen Frau, jedoch ist er sich noch nicht einmal bewusst. Henry ist ein geselliger und eloquenter Mensch, er kann aber auch schnell hitzköpfig werden, Konflikte scheut er nicht, eher begibt er sich absichtlich in jene. Das hat ihn schon in die eine oder andere unangenehme Situation gebracht, aber er ist auch ein geschickter Redner und kann sich gut wieder herausreden.
Registriert am
09.01.2021, 20:41
Zuletzt online
26.07.2021, 20:47
Posts
75
Threads
9
Spielername
Georgie
31 Jahre
Politiker im Bather Stadtrat, Buchhalter für Victor Cavendish
verlobt
Jamie Bell
John Parlic
Aristocracy
John Parlic ist wohl der unbegehrteste Junggeselle Englands. Die einen bezeichnen ihn als arroganten Snob, die anderen einfach nur als zynischen Menschenhasser, doch ist er keines von beidem. Seine Eltern sind beide schon in jungen Jahren verschieden und so ist er mit seiner Schwester Marianne der Letzte, der den Namen Parlic trägt. Mit seinen 30 Jahren wäre er dennoch im besten Alter eine Frau zu heiraten, doch er steht der Ehe sehr kritisch gegenüber und zweifelt gar an der Existenz der Liebe! Wenn da nicht Gwendolyn Loxley wäre, die ständig durch seine Gedanken wandert und ihn an seinen Grundsätzen zweifeln lässt.
Registriert am
10.01.2021, 11:58
Zuletzt online
29.07.2021, 23:24
Posts
69
Threads
10
Spielername
Zia
31 Jahre
Investor & Landbesitzer
ledig
Matthew MayFayden
Poppy Brucklehurst
Upper Class
Penelope Brucklehurst - von allen aber nur Poppy genannt - sollte mit ihren 36 Jahren schon längst verheiratet sein, aber wie das Schicksal es so wollte, gab es nie das ausreichende Interesse eines Herrn. An ihrem Vermögen kann es nicht liegen, aber vielleicht schreckt viele Menschen ihre Art ab, denn sie plaudert umgemein gerne und auch sehr lange und verfügt über das ausgeprägte Talent, immer in unpassenden Situation aufzukreuzen und es durch ihre aufgeregte Art noch zu verschlimmern. Derzeit wohnt sie in Bath, bei ihrer Schwester und deren Familie (einschließlich der fünf Buben, die ausnahmsweise mehr Chaos stiften als Poppy selbst), da das Familienhaus veräußert wurde. Dabei hätte Poppy so gerne ihren eigenen Haushalt...
Registriert am
10.01.2021, 18:17
Zuletzt online
Gestern, 20:39
Posts
16
Threads
1
Spielername
Zia
36 Jahre
ledig
Ruth Jones
Verity Musgrove
Middle Class
Verity ist von einem neugierigem Mädchen, welches nie still sein konnte, zu einer lebhaften, bereits zwanzigjährigen Dame der oberen Middle Class herangewachsen, die sich nicht scheut, auszusprechen, was ihr Herz ihr vorgibt. Oftmals begibt sie sich somit in Situationen, in welche sie sich missbilligende Blicke einfängt. Ihre direkte Art wird nicht von allen willkommen geheißen. Nach einer Dummheit, die sie vor zwei Jahren begannen hat, ist sie anderen, vor allem Männern misstrauischer und aufmerksamer gegenüber geworden. Sie hat einiges von ihrer Naivität verloren und sieht nicht in jedem nur das Gute. Dennoch hat sie ein einnehmendes Wesen und findet auf Gesellschaften immer Gesprächspartner. Sie liebt es zu tanzen, zu zeichnen und genießt die kulturellen Vorzüge, die Bath zu bieten hat. Sie fühlt sich auch in ruhigen Momenten äußerst wohl, vergräbt sich in Büchern oder begibt sich auf die Suche nach Pflanzen, um ihr Herbarium zu erweitern. Das Klavierspiel überlässt sie anderen, singt jedoch ständig, egal, wo sie ist. Sie hat sich fest vorgenommen, nicht zu heiraten.
Registriert am
12.01.2021, 21:21
Zuletzt online
18.07.2021, 21:59
Posts
30
Threads
10
Spielername
Franci
20 Jahre
ledig
Felicity Jones
Perpetua Cockbaine
Aristocracy
In Adelskreisen kennt man Perpetua Lucille Agnes Cockbaine als eine herrische, alte Dame. Alt, das ist sie mit ihren 67 Jahren sehr wohl. Und herrisch - nun, irgendjemand muss das Ruder eben in der Hand behalten. Sie trägt seit kurzem Trauer, denn im Frühjahr 1815 wurde Perpetua zur Witwe. Ihr Mann hinterließ ihr ein anständiges Vermögen, aber weil sie ihm keinen Erben hinterließ, wird die Familie die Titel verlieren. Um das zu verhindern, hat Perpetua jedoch bereits einen Plan gefasst. Der Prinzregent hat eingewilligt, dass in einem Wettstreit ein neuer Erbe für Titel und daraus resultierende Einkünfte von ihr selbst bestimmt werden dürfte. Und so haben sich einige Neffen zu einem äußerst perfiden Spiel bereit erklärt, das der alternden Duchess ein wenig Aufschwung in ihrem Traueralltag gibt.
Registriert am
13.01.2021, 09:49
Zuletzt online
Gestern, 15:07
Posts
38
Threads
4
Spielername
Julia
68 Jahre
verheiratet
Judi Dench
William Barnes
Upper Class
William Barnes gehört der Upper Class an und kann sich über seinen bisherigen Lebensweg nicht beschweren. Der 27-jährige besticht mit seinem wachen Geist und einem entwaffnenden Lächeln. Als Politiker und Anhänger der Whig-Partei ist er in Bath und London vertreten. Er diskutiert gerne und liebt intelligente Gespräche. Er gilt als humorvoll, charmant und sorgt für das ein oder andere Missgeschick. Mit ihm wird es gewiss nicht langweilig.
Registriert am
13.01.2021, 10:08
Zuletzt online
01.07.2021, 07:00
Posts
30
Threads
6
Spielername
Franci
26 Jahre
Politiker
ledig
JJ Feild
Marianne Parlic
Aristocracy
Marianne, die ewige, sture Jungfer. Die 25-jährige Marianne Parlic entstammt dem Ort Ipswich, jedoch ist sie Waise, sodass sie erst vor wenigen Jahren nach der Völljährigkeit ihres Bruders in eben jenen Ort zurückkehrte. Hauptsächlich residiert sie in London oder Bath bei ihrer Patentante und Ziehmutter, der Duchess of beliebigen-Ortsnamen-hier-einfügen, Perpetua Cockbaine. Die junge Dame ist überzeugt von der Heirat aus Gründen der Liebe und Wertschätzung, weswegen sie schon viele Heiratskandidaten verschmäht hat, was Duchess Cockbaine zur Verzweiflung treibt. Denn sicherlich ist sie eine gute Partie und eine junge Frau muss verheiratet werden, um später nicht zur Last zu fallen. Lieber würde Marianne allerdings eine alte Jungfer werden, als sich den Fängen eines unliebsamen Mannes zu ergeben. Und doch - Marianne scheint nun alle Ideale über Bord zu werfen, als ihr bereits zum dritten Male schwer das Herz gebrochen wurde. Denn Mister Jonathan Wentworth, der entfernte Verwandte ihrer besten Freundin, könnte sie nie lieben - oder?
Registriert am
13.01.2021, 11:12
Zuletzt online
02.07.2021, 05:29
Posts
63
Threads
4
Spielername
Georgie
26 Jahre
verheiratet
Natalie Portman
Benedict Featherstone
Upper Class
Benedict hat mit seinen 24 Jahren schon viel erlebt. Mehr, als so manch anderer, der zehn Jahre älter ist. Benedict diente für die Krone im Krieg gegen Napoleon und kehrte nun im Frühjahr 1815 heldenhaft zurück. Seine Verletzung an seinem rechten Unterschenkel mag da eine schlimme Kriegsverletzung gewesen sein, mittlerweile heilt sie jedoch gut. Den Gehstock braucht er kaum mehr. Den Sommer verbrachte er seine Zeit bei seiner Familie in Bath, im Herbst wird er nun wieder nach London kehren. Der Krieg ist zwar für beendet erklärt worden, jedoch gibt es noch genügend zu tun - und Benedict sieht seinen Dienst für die Krone noch nicht als beendet an. Dass er keinen Gedanken an eine Ehe oder eine Frau verschwendet, erscheint hier offensichtlich. Nur manchmal kommen Dinge anders als geplant.
Registriert am
13.01.2021, 11:13
Zuletzt online
30.07.2021, 15:13
Posts
47
Threads
5
Spielername
Georgie
24 Jahre
Captain
ledig
Charlie Hunnam
Erin O´Leary
Working Class
Erin O'Leary, eine in England geborene katholische Irin, ist mittlerweile 22 Jahre alt. In ihrem Leben hat sie schon alles gesehen. Von ganz unten arbeitete sie sich nach ganz oben und war Zofe einer Duchess. Das muss man sich mal vorstellen! Aller Widrigkeiten zum Trotz - man denke nur an den Bastard des Dienstherrn, der wenige Stunden nach seiner Geburt in einem Waisenhaus untergebracht worden war, an die anschließende Kündigung durch den selben Herrn, an das Glück, das darauf folgte, als Erin zum ersten Mal die Arbeiten einer Zofe ausführen durfte und schlussendlich an die Duchess of Devonshire. Welch hoch dotierte Arbeit war das gewesen! Fast hätte Erin vergessen, dass sie nur eine von vielen Ameisen in einem geschäftigen Bau war. Und als erneut ein Dienstherr auf sie aufmerksam wurde, entschloss sie sich, zu gehen. Ohne Zeugnis landete die Rothaarige nun wieder ganz unten und kann glücklich sein, dass sie aufgrund des gutmütigen Herzens von Mr Johnston eine Stelle als Hausmädchen erhalten hat. Auch wenn dies weder ihren Fertigkeiten, noch ihrer Neigung entspricht. Und weil es so schön dazu passt: Unglücklich, um nicht zu sagen "hoffnungslos", verliebt ist Erin auch noch. In keinen geringeren als Henry Musgrove.
Registriert am
13.01.2021, 11:14
Zuletzt online
16.07.2021, 10:58
Posts
93
Threads
8
Spielername
Julia
22 Jahre
Hausmädchen
verliebt
Rose Leslie
Jeremy Randall
Upper Class
Vor 25 Jahren erblickte Jeremy Windom Randall das Licht der Welt. Damals hatte er einen älteren Bruder, der das Erbe des Vaters antreten würde, wenn es an der Zeit wäre. Heute hat er diesen nicht mehr. Aber auch das Erbe hat er nicht angenommen, denn mit dem Tod Ewans und der anschließenden Trunksucht seines Vaters hat er sich mit diesem endgültig überworfen und ist nach London gezogen. Dort hat er sich einen Gewürzhandel aufgebaut. Und genießt seine Freiheit. In seiner Freizeit boxt und trinkt Jerry sehr gerne. Beides auch in Kombination mit Frauen möglich. Erst vor kurzem musste er dies allerdings reduzieren, da er seine beiden jüngeren Schwestern Mary und Iona zu sich holte, sie quasi aus der Hand des Vaters befreite. Er ist also weiterhin Junggeselle und hat nicht vor, dies zu ändern.
Registriert am
13.01.2021, 11:15
Zuletzt online
Gestern, 18:33
Posts
52
Threads
5
Spielername
Julia
25 Jahre
Gewürzhändler
ledig
James McAvoy
Grace Eversly
Aristocracy
Grace stellt mit ihrem Zwillingsbruder Henry und ihren 21 Jahren beinahe das jüngste Familienmitglied der Familie Featherstone dar. Als Tochter der Oberschicht hat sie sich kürzlich mit Adam Eversly verlobt, doch stellt es beinahe eine skandalöse Verbindung dar, hat er doch für Grace seine Verlobung mit einer anderen Dame gelöst. Grace ist ein kleiner Wirbelwind, liebt es durch die Ländereien Baths zu streichen. Nach außen hin erscheint sie stets ruhig und manchmal etwas unsicher, doch erstreckt sich in ihrem Inneren eine bemerkenswert klare Welt, voller Auffassungen, Einstellungen und Meinungen, die sie doch kaum zum Ausdruck bringen kann und nur vertrauten Personen offenbart. Sie ist herzlich, nachdenklich, aber auch voller Sehnsucht - etwa dem Bereisen ferner Ländern. Ihre eigenen Talente verkennt sie in ihrer schüchternen, angenehmen Zurückhaltung. Man kann mit jeglichem Problem auf ihre Hilfe hoffen, denn Grace unterstützt und interessiert sich für die Menschen, die ihr nahestehen und versucht gerne andere zum Lachen zu bringen. Doch gibt es auch Menschen, denen gegenüber die junge Frau verbittert ist und sodass es schwierig ist, ihr tiefes Vertrauen zu gewinnen. Grace ist stur und hat eine hohe Erwartungshaltung, die nur zu gerne enttäuscht wird. Zudem kann sie kein Blut erblicken und verabscheut abfällige Gespräche über andere Menschen. Ein reges Interesse zeigt Grace an Literatur. Außerdem begeistert sie sich für das Musizieren und für Spaziergänge. In ihr schlummert eine abenteuerliche Seele, die für vielerlei Neues offen ist und die Bereicherung neuer Erfahrungen in ihrem Leben genießt. Weiterhin zeigt Grace ein großes Interesse an Literatur, doch auch politische Themen sind für sie von Interesse.
Registriert am
13.01.2021, 11:15
Zuletzt online
Vor 6 Stunden
Posts
49
Threads
7
Spielername
Nine
21 Jahre
verheiratet
Florence Eversly
Aristocracy
Florence gehört einem alten Adelsgeschlecht an. Seit dem Tod des Vaters sorgt sich ihr Bruder Adam um sie und ihre Schwester Elinor. Mit ihren 18 Jahren hat sie noch immer ein elfenhaftes Auftreten, doch ist aus dem ängstlichen Kind mittlerweile eine konsequente junge Frau geworden, die zwar ihre Position in der Gesellschaft kennt, aber doch versucht viel Gutes zu tun. Sie bleibt sich selbst treu und ist sehr kontrolliert Person, doch muss sie immer wieder einsehen, dass sie über manche Situationen keine Kontrolle erlangen kann. Dennoch gibt sie nicht auf, vertraut auf ihre eigene Stärke und Eigenständigkeit. Ab und an verliert sie jedoch den Blick auf die Empfindungen anderer verloren und es fehlt ihr an Verständnis. Dennoch mag die junge Frau die Aufregung, die sie bei ihren geheimen, nächtlichen Ausflügen empfindet, die sie unternimmt, um schwache Familien zu unterstützen und ihnen Lesen und Schreiben beizubringen.
Registriert am
13.01.2021, 11:16
Zuletzt online
Vor 6 Stunden
Posts
84
Threads
13
Spielername
Nine
18 Jahre
verheiratet
Emmeline West
Working Class
Emmeline West ist ein eher unauffälliges Hausmädchen im Dienste der Familie Eversly. Sie residiert hauptsächlich in Bath, kann aber auch einmal in London angetroffen werden, wenn sie ihre Arbeitgeber dorthin begleitet. Sie verrichtet still und zuverlässig ihre Arbeit und tritt ungerne in den Mittelpunkt. Das naive Mädchen trägt eine gute Seele in der Brust, das anderen ungerne schadet. Wenngleich sie ein paar Freunde hat, so weiß niemand, dass nicht dem männlichen Geschlecht zugeneigt ist und sich Hals über Kopf in die Schwester von Adam Eversly verliebt hat.
Registriert am
13.01.2021, 11:16
Zuletzt online
03.07.2021, 10:27
Posts
53
Threads
3
Spielername
Georgie
24 Jahre
Hausmädchen
verliebt
Lily James
Adam Eversly
Aristocracy
Adam mag kein einfacher Mann sein. Er ist ein sarkastischer, ironischer und diskussionsfreudiger Mensch, der gerne auf den Problemen anderer herum reitet. Er ist Besitzer einer Pferdezucht in Bath, die er jedoch sehr heruntergefahren hat, nachdem sein verstorbener Vater sie ihm vererbte. Viel lieber steckt er seine Energie in die Firma für die neuen Gaslampen in London. Der 32-Jährige ist noch ledig, was verwunderlich ist, denn zwar hat er keinen Titel, dafür aber Vermögen und mag für die eine oder andere eine herausragende Partie sein. Nur, dass Adam nicht viel auf das heiraten gibt. Schlecht dafür, dass er sich verliebt hat. Und genau dann, als er versucht, das Versprechen seines Vaters zu halten, eine ganz andere zu ehelichen.
Registriert am
13.01.2021, 11:17
Zuletzt online
29.07.2021, 15:14
Posts
40
Threads
5
Spielername
Georgie
32 Jahre
Pferdezüchter & Fabrikteilhaber
verheiratet
Michiel Huisman
Mary Randall
Upper Class
Mary Randall mag man zuallererst als eines bezeichnen: Eigensinnig. Mary ist eine leidenschaftliche Seele, die sich ungerne etwas gefallen und einreden lässt. Auch, wenn sich die 21-Jährige bemüht, bei ihrem Bruder nicht in Ungnade zu fallen und ihm keine zu große Last zu sein, denn er war es, der sie aus einem unglücklichen und untätigen Elternhaus heraus holte und nach London brachte; so schafft sie es regelmäßig, immer wieder aus der Reihe zu tanzen. Ihre Vorliebe für schicke Soldaten mag dabei das geringere Übel sein, denn wenngleich ihr Bruder Ewan im Krieg fiel, hält sie die Blicke für die Männer in Uniform nicht zurück. Auch ihr Interesse für Politik mag dem einen oder anderen aufstoßen. Wie soll man da nur einen Mann für das Mädchen finden?
Registriert am
13.01.2021, 11:18
Zuletzt online
Vor 7 Stunden
Posts
62
Threads
3
Spielername
Georgie
21 Jahre
ledig
Jessica Brown-Findlay
Edmund Johnston
Working Class
Edmund Johnston ist am 12.02.1752 in London als erstes Kind des Johnston Ehepaares geboren wurden, nach ihm folgten drei Mädchen, mit denen er bis heute noch in Briefkontakt steht und einen Bruder, der aber leider kein Jahr alt wurde. Seit Jahrzehnten ist Edmund im Eversly- Haushalt tätig, fing damals als Hallboy an und hat sich zum Butler gemausert. Seit 16 Jahren hat er die Stelle des obersten Butlers inne und steigt gerne heimlich der Köchin des Hauses nach, Deane Abbott, die hat es ihm schon seit Ewigkeiten angetan, aber dummerweise hatte er sie damals durch einen dummen Zwischenfall mit einer anderen Frau vergrault. Hoffentlich etwas, dass bis heute in Vergessenheit geraten ist.... immerhin ist dies auch schon Ewigkeiten her, da war er noch Hallboy gewesen. Mittlerweile ist er 64 Jahre alt und merkt das Alter hin und wieder schon in seinen Knochen, Wehwehchen verschwinden auch nicht mehr so schnell, alltägliche Handlungen werden anstrengender, sein Gedächtnis arbeitet allerdings noch ziemlich gut.
Registriert am
13.01.2021, 11:19
Zuletzt online
Gestern, 08:37
Posts
47
Threads
4
Spielername
Sab
64 Jahre
Butler
ledig
Jim Carter
Faye Ó Raghailligh
Working Class
Faye zählt mittlerweile 25 Jahre und doch kann sie behaupten bereits zwei Leben gelebt zu haben. Geboren wurde sie in den Tiefen Irlands als erstes und einziges Kind einer angesehenen Adelsfamilie. Ihre Zukunft sollte eine Große sein. Eines Tages würde sie einen ehrenwerten Mann finden und dessen Lady werden. Eines Tages. Doch es kam anders. Faye verlor alles. Nicht nur ihren Reichtum, auch ihre Eltern und um die Schmach nicht zu ertragen zog es die Rothaarige nach Großbritannien. Gelegenheitsjobs sollten sie über Wasser halten - bis Gott eine neue Bestimmung für sie hervorbrachte. Seit vielen Jahren nun schon arbeitet sie als Zofe für Irene Grey. Von dieser wird sie seither Mary O'Rilley genannt. Im Hause des Dukes of Wellington kennt man sie nur unter diesem Namen. Dass ihr eigentlich ein anderer zu Teil ist, das ist ein Geheimnis, welches sie wohl behütet. Ob sie glücklich ist? Faye weiß nicht ob sie jemals wieder dieses Gefühl wird verspüren können. Die junge Frau ist verbittert, wird getragen von ihrer Wut auf den Adel, ihren Hass auf all' das was man ihr vor so langer Zeit genommen hat. Dabei gilt die Irin doch als so ruhiges und besonnenes Ding. Die Zofe mit dem hübschen Lächeln und der Geduld eines Engels. Faye weiß ganz genau was sie tut. Sie weiß wie man sich in diesen Kreisen zu verhalten hat. Sie ist gebildet, gerissen und manipulativ. Und wenn sie sich ein Ziel gesetzt hat - dann wird sie dieses auch erreichen, koste es was es wolle.
Registriert am
13.01.2021, 11:20
Zuletzt online
03.07.2021, 17:17
Posts
266
Threads
24
Spielername
Mella
25 Jahre
Kammerzofe
verlobt
Sophie Turner

Das war lesenswert...
In dem Moment begann sein Körper, komische Sachen zu machen. Wacklige Beine und sowas. Leicht panisch biss er sich auf die Unterlippe, während er fiebrig überlegte, wie man am unproblematischsten eine Leiche los wurde. Es durfte nicht zu viel aufsehen erregen, am Besten mithilfe einer der Hallboys, erstmal in einen Stall verfrachten, wo ihn niemand sah.
Design & Outro
Im Moment gibt es nur ein Design, darum ist hier nichts zum Wechseln. Aber wer weiß, was die Zukunft so bringt!


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2021 MyBB Group.