If I die young

Herzlich willkommen im Jahr 1816!

Wir sind ein Rollenspiel zur Regency Zeit, mit Spielort in Bath und London im schönen England. Von der armen Bauernmagd bis hin zum adeligen Schnösel findet hier jeder seinen Platz. Wir spielen nach der Szenentrennung und mit fiktiven Charakteren. Wir sind ein netter kleiner Trupp, freundlich, recht aktiv aber passen uns dem jeweiligen Tempo an und freuen uns natürlich über neue Mitglieder. Du musst kein Hintergrundwissen mitbringen, hier ist jeder willkommen und unsere Enzyklopädie und der Support helfen Dir gerne weiter!
News

30. Mai 2022
Der Zeitsprung ist da und natürlich alles was dazu gehört! Außerdem feiern wir unser 10-jähriges Miteinander. Also schnell zu den News!


09. April 2022
Der Postingmarathon ist beendet! Und (natürlich) hat das IF gewonnen! Wir danken für eure rege Teilnahme! Mehr dazu in den News.




Inplaydaten & Wetter

April - Juni 1816

Unser aktueller Inplayzeitraum erstreckt sich im gesamten Jahr 1816, wobei momentan die Kernmonate April bis Juni besonders aktiv bespielt werden. Nach einem strengen Winter bahnen sich erste Frühlingsboten an. Sie sind in diesem Jahr jedoch sehr zurückhaltend und zumeist regnet es. Der Regen bestimmt auch die weiteren Wetterverhältnisse bis in den Juni hinein. Von kurzen Schauern bis zu anhaltendem Starkregen ist alles vertreten. Die Temperaturen bleiben bis Mitte Mai im unteren zweistelligen Bereich und können sich erst im Juni an die 20°C-Marke herankämpfen. Für Landwirte ist das Bestellen ihrer Felder kein Vergnügen, doch auch innerhalb der Städte kämpft man mit nicht trocknender Wäsche und aufgrund des hohen Grundwasserpegels feuchten Kellern. Die Hoffnung, dass die übermäßigen Regenfälle gegen Ende Juni ein Ende finden würden, ist allgegenwärtig.


Hallo Gast! Was möchtest du tun?

Anmelden Registrieren






A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Mitgliederliste
Peregrine Beaumont
Middle Class
Mit seinen 34 Jahren immer noch unverheiratet zu sein, so hatten sich seine Tante und sein Onkel seine Zukunft nicht vorgestellt. Eigentlich war auch jeder davon ausgegangen, dass Peregrine Händler werden würde, wie sein Vater, aber als dieser verstarb, war Peregrine gerade Mal 16 Jahre alt und er konnte seine kleine Schwester Lavinia nicht alleine lassen. Stattdessen ist er durch einen ehemaligen LiebhaberThieftaker geworden und was die Liebe angeht, stellt sich das alles als sehr viel schwieriger dar, als Peregrine das in der Öffentlichkeit zugibt. Er ist bisexuell, hat gerade eine Verlobung platzen lassen und möchte auch weiterhin noch Stammkunde im Cupids bei Angelica bleiben, die Dame hat es ihm sehr angetan. Eigentlich ist Peregrine ein sehr höfflicher, netter, junger Mann, beobachtet gerne und urteilt nicht vorschnell, lässt jedem das seine und auch bei seinen Aufträgen entscheidet er oft nach seinen moralischen Gefühlen.
Registriert am
13.01.2021, 11:39
Zuletzt online
18.06.2022, 09:41
Posts
49
Threads
4
Spielername
Sab
34 Jahre
Thieftaker
verliebt
Nathan Page
Floyd Isaacson
Upper Class
In jungem Alter schon Professor der Chirurgie geworden zu sein, erfüllt Floyd schon sehr mit Stolz. Und seinen Vater erst. Aber eigentlich hatte er seinen Titel als Professor lediglich seiner grenzenlosen Neugierde zu verdanken, die ihn immer tiefer in die Medizin hinein getrieben hat. Heute lehrt er auch und freut sich, wenn seine Studenten genauso begeistert mit dem Thema umgehen, wie er selbst. Eigentlich hat er diesen Umstand einer Kriegsverletzung aus seinen 20ern zuzuschreiben, durch die er bis heute nicht mehr richtig Laufen kann und stark humpelt. Ohne diese wäre er wahrscheinlich nicht zurück an die Universität gegangen, um sich in die Wissenschaften zu stürzen. Ohne diese wäre er vielleicht sogar verheiratet, ohne seine Verlobte durch seinen Jähzorn nach der Verletzung in die Flucht geschlagen zu haben. Und hätte wahrscheinlich auch seine Nonne aus dem Krankenhaus nicht kennen gelernt, mit der er seit geraumer Zeit eine Affäre hat.
Registriert am
13.01.2021, 11:40
Zuletzt online
18.06.2022, 09:41
Posts
29
Threads
3
Spielername
Sab
42 Jahre
Professor der Chirurgie
verliebt
Daniel Brühl
Laurence Floyd
Working Class
Laurence Floyd wurde in Blackpool geboren und stammt aus armem Hause. Er begann bereits in jungen Jahren zu arbeiten und bekam dank seines Onkels mit 13 Jahren seine erste Anstellung in einem Herrschaftshaus. Nun ist er seit beinahe 14 Jahren im Dienst des Duke of Wellington und inzwischen zum Hausdiener aufgestiegen. Er ist noch immer ledig und möchte es bestenfalls auch bleiben. Eine große Familie hat er bereits in Blackpool, denn seine vielen Geschwister und seine Mutter sind auf seine Hilfe angewiesen, da der Vater bereits vor vielen Jahren an seiner Krankheit verschied.
Registriert am
13.01.2021, 11:41
Zuletzt online
05.06.2022, 15:01
Posts
82
Threads
9
Spielername
Zia
34 Jahre
Hausdiener
ledig
Matthias Schoenaerts
John Musgrove
Working Class
Man kennt John Musgrove nicht unbedingt als hilfsbereiten Nachbarn. Vormals Soldat, arbeitet er nun mit einer leichten Gehbehinderung in einer Fabrik - und das deprimiert einen 27 Jahre jungen Mann mitunter sehr. Zur Aufheiterung hat er geheiratet, allerdings eine Französin, was schonmal für Naserümpfen sorgt.
Registriert am
13.01.2021, 11:42
Zuletzt online
09.06.2022, 08:25
Posts
53
Threads
7
Spielername
Julia
27 Jahre
Fabriksarbeiter
verlobt
Heath Ledger
Minka Philpot
Working Class
Die 20-jährige Minka Philpot ist mit ihrem Leben zufrieden. Sie hat eine sichere Stelle als House Maid beim Duke of Wellington, dementsprechend auch einen warmen Platz zum Schlafen und eine sinnstiftende Aufgabe, die sich zwar täglich wiederholt, allerdings trotzdem niemals eintönig wird. Sie ist ledig und der Gedanke, dass sich das irgendwann ändern könnte, liegt ihr fern.
Registriert am
13.01.2021, 11:42
Zuletzt online
23.06.2022, 14:03
Posts
95
Threads
6
Spielername
Julia
21 Jahre
Hausmädchen
verliebt
Sarah Gadon
Aveline Musgrove
Working Class
Aveline Musgrove ist gebürtige Französin und überzeugte Katholikin - und allein damit wohl ein wandelnder Frevel im London dieser Tage. Tage, die mit abfälligen Blicken einhergehen und Aveline spüren lassen, wie unerwünscht sie in diesem eigensinnigen, verregneten Land ist. Was nicht zuletzt auch an ihrer Hautfarbe liegen mag. Doch die Tochter eines Arztes weiß mit schwierigen Situationen umzugehen und ist zudem ohnehin zu eigensinnig und temperamentvoll, als dass sie je klein beigeben würde. Insbesondere aus der leidenschaftlichen Liebe zu ihrem Ehemann John Musgrove schöpft sie Kraft, wenngleich sich auch diese zunehmend als zehrende Kraftprobe herausstellt. So wirkt ihr Gatte neuerdings gereizt, geradezu abweisend und sagt dem Alkohol in ungewohnt rauen Mengen zu. Um den daraus entstehenden monetären Engpässen beizukommen, singt Aveline in Pubs sowie ab und an in Adelskreisen - und träumt dabei von Einklang, Freiheit und ihrer Heimat, die all dies barg.
Registriert am
13.01.2021, 11:43
Zuletzt online
30.03.2022, 00:50
Posts
69
Threads
9
Spielername
Fava
23 Jahre
Sängerin
verheiratet
Gugu Mbatha-Raw
Vincent Harding
Middle Class
Vincent Timothy Harding ist mittlerweile 35 Jahre alt und ist Vater einer zehnjährigen Tochter, seine Ehefrau ist bei der Geburt dieser verstorben, sodass er verwitwet ist. Er arbeitet als Schauspieler und das mittlerweile am Theatre Royal, London. Doch ist er erst seit kurzer Zeit in London, zuvor war er in Edinburgh, doch nachdem sein langer Lebensgefährte bei einem Brand im Theater ums Leben kam brauchte er eine Veränderung. In London hofft er mit seiner Schwester Phoebe wieder ein gutes Verhältnis aufzubauen, da sie sich jahrelang nicht gesehen haben.
Registriert am
13.01.2021, 11:43
Zuletzt online
03.06.2022, 13:28
Posts
118
Threads
2
Spielername
Bex
35 Jahre
Schauspieler
verliebt
Nikolaj Coster-Waldau
Zefiro Foscarini
Middle Class
Als Kastrat ist Zefiro auf den Opernbühnen so etwas wie ein Superstar seiner Zeit. Oder war das zumindest, denn die Kastratenstimmen geraten mehr und mehr aus der Mode und Zefiro mit ihnen. Ausgebildet in Neapel ist er bereits in vielen Teilen Europas aufgetreten und singt die Sopranstimme in männlichen und weiblichen Rollen. Aktuell hat er in London eine feste Anstellung an der Oper und tritt auch am Theater und bei gesellschaftlichen Anlässen auf. In Salons und bei Abendessen wird er gerne als exzentrischer Gast geladen, auch wenn seine ganz persönlichen Inszenierungen mehr und mehr deutlich machen, dass er eigentlich keine feste Rolle in der Gesellschaft hat und die Zukunft einem Kastratensänger nicht mehr offen steht.
Registriert am
13.01.2021, 11:44
Zuletzt online
01.07.2022, 15:37
Posts
229
Threads
23
Spielername
Fred
29 Jahre
Sopranist
verliebt
Cristiano Palmerini
Elizabeth Fane
Aristocracy
Elizabeth ist das dritte Kind der Familie Fane und Teil der britischen Aristokratie. Gemeinsam mit ihrem älteren Bruder residiert sie seit Kurzem in Bath, doch liegt ein turbulentes Jahr hinter ihr, denn erst vor einigen Monaten hat ihr Verlobter Adam Eversly die Verlobung gelöst. Seither gibt es natürlich vielerlei Gerüchte und Getuschel über die Ursachen hierfür. Ellie ist eine anspruchsvolle, humorvolle, belesene junge Frau mit Leichtigkeit im Erlernen neuer Dinge. Zudem ist sie zwar liebevoll und einfühlsam, aber doch Realistin. Doch gibt es auch Schattenseiten, denn anders als der Rest ihrer Familie ist Elizabeth sehr zurückhaltend, stur, ungeduldig, rechthaberisch und nimmt sich Dinge zu schnell zu Herzen. Insgesamt ist sie eine modische junge Dame von durchschnittlicher Größe, schlanker Natur. Haselnussbraune Wellen umrahmen ihr zartes Gesicht mit den auffallenden hellen, blau-grauen Augen.
Registriert am
13.01.2021, 11:44
Zuletzt online
17.06.2022, 21:53
Posts
40
Threads
3
Spielername
Nine
21 Jahre
verliebt
Princess Sophia
Royal Family
Mit ihren 38 Jahren ist die Dunkelhaarige möglicherweise nicht mehr eine der jüngsten Damen am Hofe, aber wohl noch immer eine mit dem größten Temperament. Aber als Prinzessin kann sie dies sowieso nur bedingt ausüben. Sie hat niemals geheiratet, wenngleich sie sich derzeit zwei jüngere Geliebte hält. Aus einer unglücklichen Jugendliebe hat sie zudem eine junge Tochter, von der allerdings keiner weiß.
Registriert am
13.01.2021, 11:45
Zuletzt online
11.06.2022, 20:37
Posts
31
Threads
3
Spielername
Bex
38 Jahre
ledig
Angelina Jolie
Gwendolyn Loxley
Aristocracy
Gwendolyn Loxley ist eine respektable Dame aus einer respektablen Familie. In der Vergangenheit war sie vielleicht manches Mal ein wenig freigeistiger als ihr zustünde, aber wenn es nach den Gerüchten in Bath geht ist sie doch auf gutem Wege in jeder Hinsicht noch ein wenig respektabler zu werden. Mit ihren 25 Jahren ist eine Heirat inzwischen weniger wahrscheinlich, nachdem sie vor einiger Zeit eine nach dem Tod ihres Bruders geschlossene Verlobung gelöst hat. In Bath spekuliert man jetzt, ob sie sich eher einer wohltätigen Tätigkeit oder vielleicht den Künsten widmen wird.
Registriert am
13.01.2021, 11:45
Zuletzt online
01.07.2022, 15:37
Posts
84
Threads
6
Spielername
Fred
26 Jahre
ledig
Anne Hathaway
Felton Sawyer
Middle Class
Felton Sawyer kennt man im Stadtteil Poplar in London wohl am besten. Dort lebt er in einem großzügigen Stadthaus, gemeinsam mit seiner Mutter, den Brüdern und Schwestern und deren Familien. Direkt am Hafen neben dem Wohnhaus gelegen ist der Gemischtwarenhandel der Familie Sawyer, deren Oberhaupt Felton ist. In jenen Laden laufen nicht immer ganz legale, sondern auch Schmuggelgeschäfte ab, was jedoch ein gut verschwiegenes Geheimnis ist. Mit seinen beiden jüngeren Brüdern setzt sich Felton für die ärmere Bevölkerung der Umgebung ein, hilft aus und spricht auch bei Höhergestellten vor. Von der oberen Schicht hält er nicht viel und lässt dies auch immer wieder heraushängen. Als ehemaliger Soldat hat der 36-Jährige immer wieder Probleme, um das Erlebte zu verarbeiten, weswegen ihn man auch zeitweise in Opiumhöhlen antrifft. Eine Frau hat er nie genommen, böse Zungen munkeln, dass er sich gar nicht für das weibliche Geschlecht interessiert.
Registriert am
13.01.2021, 11:46
Zuletzt online
30.06.2022, 09:39
Posts
46
Threads
4
Spielername
Georgie
37 Jahre
Gemischtwarenhändler & Schmuggler
ledig
Cillian Murphy
Francis Micklethwaite
Working Class
Der 34 jährige war über zehn Jahre lang Soldat und arbeitet seit einigen Jahren als Nachtwächter in London. Seine herausragendste Eigenschaft ist vermutlich die, keine besonders herausragenden Eigenschaften zu haben, er bleibt Leuten selten in Erinnerung. Francis ist der Sohn eines Schmieds, stammt aus einfachen Verhältnissen und hat so gut wie keine Ambitionen im Leben. Regelmäßige Kritik daran üben seine Geschwister und seine Frau Elaine, die sich allesamt wünschen er würde zumindest ab und an seine Prinzipien über Board werfen um mehr Geld nach Hause zu bringen. Dort sind immerhin auch zwei kleine Kinder und seine junge Nichte zu versorgen. Wirklich aus dem Trott bringen lässt Francis sich allenfalls von den örtlichen Schmugglern - das allerdings weniger wegen deren illegalen Aktivitäten. Oder zumindest nicht den offensichtlichen.
Registriert am
13.01.2021, 11:46
Zuletzt online
Vor 1 Minute
Posts
98
Threads
11
Spielername
Fred
33 Jahre
Nachtwächter
verheiratet
Adam Driver
Louisa Sawyer
Middle Class
Louisa ist das jüngste Kind der Sawyer-Familie. Doch weiß sie nicht, dass sie nicht denselben Vater wie die anderen hat. Seit sie klein ist, hilft sie im Gemischtwarenladen ihrer Familie aus. Selbst nun, da sie am Theater arbeitet, bleibt sie ihrer Familie treu und unterstützt diese in ihren Schmuggelgeschäften. Sie träumt davon, eine angesehene Schauspielerin zu werden. Die junge Frau ist herzlich, familienbezogen, loyal, aufmerksam, stets gut gelaunt, kreativ, kann gut schauspielern und arbeitet hart, doch gibt es auch Schattenseiten. Louisa braucht viel Bestätigung, hängt ihr Herz schnell an andere, ist nicht die moralischste Person, häufig unruhig, scheut keine Streitereien, ist unnachgiebig in ihrem Standpunkt und zu kontaktfreudig.
Registriert am
13.01.2021, 11:47
Zuletzt online
14.06.2022, 10:21
Posts
106
Threads
13
Spielername
Nine
17 Jahre
Aushilfe im Theater & Familienunternehmen
ledig
Gabriel Fane
Aristocracy
Gabriel Octavius Fane genießt sein Leben mit vollen Zügen, denn er rechnet damit, dass dieses nicht mehr allzu lange dauern wird. Wer hätte denn gedacht, dass der kränkliche Junge überhaupt 26 Jahre alt werden kann? Doch das Asthma hat er mit Opium ganz gut im Griff — und das Opium hat ihn im Griff. Als Aristokrat wäre es vielleicht sinnvoll zu heiraten, aber stattdessen ist er lieber ungebunden und sorgt dafür, dass manche Männer öfter mit ihm als mit ihren Ehefrauen schlafen. Seine Familie sieht ihn am liebsten in Bath, um seiner Gesundheit Willen, doch der Taugenichts verbringt seine Zeit viel lieber im wesentlich spannenderen London — wenngleich er Familiendingen in Bath nicht immer entkommen kann.
Registriert am
13.01.2021, 11:48
Zuletzt online
(Versteckt)
Posts
47
Threads
3
Spielername
Bex
26 Jahre
ledig
Jude Law
Thomas Garth
Aristocracy
Mit 51 Jahren sollte ein Mann verheiratet und mit vielen Kindern gesegnet sein, sollte man zumindest meinen. General Thomas Garth betitelt sich jedoch bisher als Junggeselle. Das bedeutet jedoch nicht, dass er sich die lustvollen Vorteilen der Ehe entgehen lässt - im Gegenteil. Bereits zwei Kinder sind seinen Lenden entsprungen, jedoch nur von einem weiß er und dieses Kind trägt ausgerechnet seinen Namen. Das geheime Kind jedoch ist einer Affäre mit der damals noch jugendlichen "Princess Sophia entsprungen, welche von einer Reihe weiterer Gespielinnen ersetzt wurde. Der Earl of Coventry hat jedoch neben seinem Privatleben auch eine erfolgreiche Laufbahn beim Militär absolviert. Er ist Königlicher Stallmeister und dem Titel entsprechend gilt eine große Leidenschaft den Pferden. Stets ist er auf der Suche nach neuen Zuchttieren, um seinen Stall auszuzeichnen.
Registriert am
13.01.2021, 11:48
Zuletzt online
05.06.2022, 23:28
Posts
42
Threads
4
Spielername
Zia
51 Jahre
Königlicher Stallmeister
ledig
Rufus Sewell
Barnaby Paulet
Aristocracy
Barnaby Nicholas Paulet ist ein Sohn des Marquess of Winchester. Beziehungsweise inzwischen der jüngere Bruder des besagten Marquess, nachdem der Titel an den ältesten Bruder Charles übergegangen ist. Durch seinen deutlich verantwortungsvolleren Zwillingsbruder Leopold lange Zeit abgesichert nicht allzu weit oben in der Erbfolge zu stehen hat Barnaby lange Zeit ein Leben geführt, das hauptsächlich von Vergnügen anstatt von Pflichten geprägt war. Er frönt den Leidenschaften des Kartenspiels, des Würfelns (und der Betrügerei bei beidem), der Mode und der Pferdewetten. Was davon ihn am häufigsten bei seinem Bruder um Geld bitten lässt ist manchmal schwer auszumachen. Inzwischen trägt er als Erbe seines Bruders den Titel des Baron St. John.
Nachdem sein Leben bei der Marine in deutlich ruhigere Bahnen gelenkt wurde und Barnaby sich wieder Erwartens sogar als sehr geeignet entpuppt und zuletzt den Rang eines Lieutenant bekleidet hat, ist er seit Kriegsende wieder in London und Bath anzutreffen. Die Trauer um seinen im Krieg gefallenen Zwillingsbruder ist ihm dabei eine willkommene Ausrede seinen Lebensstil möglichst unstet zu gestalten und seine Bitterkeit an seinen Mitmenschen auszuleben. Doch auch Tote haben Geheimnisse und das von Leopold hinterlassene malt sehr gut und ist eines Tages in Barnabys Salon aufgetaucht.
Registriert am
13.01.2021, 11:49
Zuletzt online
Vor 4 Stunden
Posts
172
Threads
13
Spielername
Fred
25 Jahre
ledig
Lennart Richter
Richard Gaywood
Middle Class
Mit seinen 31 Jahren hat der Künstler bereits einiges erlebt. Er hat mit ansehen müssen wie die Liebe seines Lebens im Krieg in Spanien ums Leben kam und seitdem er traumatisierten von alle dem zurück nach London gekommen ist, findet er kaum noch Aufträge und leidet an Hunger genauso wie an seinem Verlust. Um seine Familie um Hilfe zu bitten ist er viel zu stolz — und dann ist da auch noch seine Verlobte, die schon lang genug darauf wartet, dass er sie endlich heiratet. Doch Richard Gaywood kann sich dies weder leisten, noch empfindet er für sie mehr als Zuneigung.
Registriert am
13.01.2021, 11:49
Zuletzt online
Vor 3 Stunden
Posts
110
Threads
3
Spielername
Bex
31 Jahre
Künstler/Maler
ledig
Michael Fassbender
Alice Micklethwaite
Working Class
Als Alice Micklethwaite vor 26 Jahren, konnte ihre Familie natürlich noch nicht ahnen, was für einen Weg ihr Kind einmal einschlagen würde. Als Tochter eines Schmieds mit vielleicht nicht bemerkenswerter, aber anständiger Familie, ging man davon aus, dass sie Wäscherin werden würde - zumindest bis sie alt genug war, um einen Ehemann zu haben. Und dann würde sie dafür sorgen, dessen Familiennamen weiterzutragen. Doch irgendwo auf dem Weg, ist anscheinend etwas schief gelaufen. Alice musste zwar einige Jahre als Wäscherin arbeiten, doch diese Tage liegen nun hinter ihr. Alice war schon als Kind unmöglich und kaum zu bändigen gewesen. Obwohl ihr Vater streng war, gelang es dem Ehepaar Micklethwaite doch nicht, ihre Tochter in der Bahn zu halten. Sie wollte immer ihr eigenes Ding drehen - aber natürlich den Rückhalt der Familie nicht verlieren. Es geschah also mehr als einmal, dass sie wie eine reuige Sünderin heulend nach Hause kam und um die Hilfe ihrer Eltern und Geschwister bat. Nach zahlreichen Fehltritten und einem besonders gravierenden Vorfall, verlor Alice ihre Anstellung als Wäscherin endgültig. Dafür stellte sie wenige Wochen später fest, dass sie (erneut) ein Kind erwartet. Ein Kind, das diesmal sogar das Licht der Welt erblickte - und somit ein großes Problem für Alice darstellte. Also tat sie das, was sie immer bei Problemen tat: sie heulte ihren Eltern und Geschwistern die Ohren voll - so lange, bis ihr Bruder Francis sich erbarmte und Alice' Tochter Rosalie bei sich aufnahm. Kurze Zeit später war Alice natürlich wieder unterwegs und auf der Pirsch. Es fiel ihr daraufhin sehr schwer, eine neue Anstellung als Wäscherin zu finden, denn ihr Name war durchaus in Verruf geraten. Nach einigem Hin und Her entschied sie sich, ihrer Natur nachzugeben, und dafür Geld zu nehmen, in dem sie gut ist. Also wurde sie im Cupids vorstellig und prahlte - diesmal zurecht - mit ihren Erfahrungen und Fähigkeiten. Ihre angstfreie, provokante und derbe Natur fand dort, in den Reihen der Huren ein neues Zuhause. Einen Ort, wo sie ganz so sein kann, wie sie es möchte - oder schlimmer.
Registriert am
13.01.2021, 11:50
Zuletzt online
06.06.2022, 21:09
Posts
7
Threads
4
Spielername
Mari
26 Jahre
Hure
ledig
Elise Eberle
Athénaïs Villiers
Working Class
Athenais wurde vor 25 Jahren in London in ärmliche Verhältnisse geboren. Ihr getaufter Name lautet Eliza White und nach der Heirat ihres Mannes Rupert, nahm sie dessen Name Gordon an. Er behandelte sie nicht sonderlich gut, obwohl er ein Mann Gottes war. Nach einigen Jahren beschloss Eliza diesem Leben ein Ende zu setzen und ihren Mann zu verlassen. Anfangs versuchte sie als Wäscherin zu überleben, als sie jedoch auf der Straße landete und von der Hand in den Mund lebte, fand sie Anschluss in dem Freundenhaus Lewd. Dort änderte sie ihren Namen in Athenais Villiers und begann den Spie?umzudrehen und sich die Männer untertan zu machen. Als das Lewd aufgel?t wurde, fand sie im Cupids ein neues Zuhause.
Registriert am
13.01.2021, 11:52
Zuletzt online
02.06.2022, 22:39
Posts
29
Threads
3
Spielername
Zia
25 Jahre
Freudenmädchen
getrennt lebend
Holliday Grainger

Das war lesenswert...
Vielleicht ... sollte Victor Sophie fragen ob er das Mädchen ausleihen und Irene in den Arm drücken könnte mit den Worten ‚Das ist übrigens meins!‘ und dann schnell wegrennen ... Das klang sehr logisch und vernünftig.
Design & Outro


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2022 MyBB Group.