If I die young

Herzlich willkommen im Jahr 1816!

Wir sind ein Rollenspiel zur Regency Zeit, mit Spielort in Bath und London im schönen England. Von der armen Bauernmagd bis hin zum adeligen Schnösel findet hier jeder seinen Platz. Wir spielen nach der Szenentrennung und mit fiktiven Charakteren. Wir sind ein netter kleiner Trupp, freundlich, recht aktiv aber passen uns dem jeweiligen Tempo an und freuen uns natürlich über neue Mitglieder. Du musst kein Hintergrundwissen mitbringen, hier ist jeder willkommen und unsere Enzyklopädie und der Support helfen Dir gerne weiter!
News

25. Mai 2021

Der Postmarathon wurde ausgewertet und eine Geburtstagsparty wird stattfinden. Lest mehr in den News!

20. Mai 2021

Heute startet unser Postingmarathon! Bis zum 24.05. könnt ihr ordentlich in die Tasten hauen - wir wünschen viel Spaß! Hier geht es zum
Postingmarathon-Counter

Inplaydaten & Wetter
Januar - März 1816

Unser aktueller Inplayzeitraum erstreckt sich im gesamten Jahr 1816, wobei momentan die Kernmonate Jänner bis März besonders aktiv bespielt werden. Der Winter hält das Land streng an der Kandare. Die elitäre Gesellschaft hat damit freilich kein Problem, die ärmlichere Bevölkerungsschicht allerdings schon. Die Entbehrungen des Krieges machen sich in diesem Winter besonders bemerkbar, Hunger und Kälte knechten die Leute. In einem selten eisigen Winter gehen die Kohlevorräte rasch zur Neige. Bereits im niederschlaglosen Dezember konnten Temperaturen von bis zu -15 °C gemessen werden, wodurch die Luft trocken und rau geworden war. Am 10. Jänner zog ein Schneesturm vom Norden herab bis nach London. Er wütete über drei Tage lang, hüllte das Land in ein gespenstisches Weiß, das allerdings aufgrund seiner Härte ganz und gar nicht friedlich war. Der Frühling lässt auf sich warten, denn die Temperaturen bleiben nahe am und unter dem Gefrierpunkt, mit klaren Winternächten, sofern es der Smog der Großstadt zulässt. Erst im März lockert sich die Klammer des Winters und erlaubt damit einen Hauch von Frühling.


Hallo Gast! Was möchtest du tun?

Anmelden Registrieren



Das Team
ADMIN

Mit der Charakteritis infiziert, die nach heutigem Forschungsstand unheilbar ist. So kennen wir Julia. Wenn die Zeit für einen eigenen, neuen Charakter gerade nicht reicht, tobt sie sich gern an den NPCs aus. Gnade kennt sie dabei keine. Und doch hat sie in den bald 19 Jahren ihres ausgelebten Hobbys den Witz noch nicht verloren. Wenn sie also eine Szene vorschlägt, bei der ihr Hausmädchen die Nachttöpfe leert, darf man sich nicht wundern. Als „Admina“ sieht sich Julia übrigens gar nicht gern. Viel lieber ist sie ein Teil einer Gemeinschaft, die zufällig in die gleiche Richtung schaut. Das bedeutet aber nicht, dass sie nicht auch die Zügel in die Hand nehmen kann. Im If liegt ihr die freundliche Community sehr am Herzen und weil man sich schon so lange kennt, bezeichnet Julia ihre Mitschreiber als Freundinnen.
* wahnwitzige Inhalte und kreative Planung
* Gesuche, Werbung & Botschafterin
* strenge Hausmutter
* WOBs und Bewerber, sowie Betreuung der Irrenanstalt
* Funktionskontrolleur & Ideensammler



Julia
ADMIN

Grundehrlich sind nicht nur ihre Charaktere, sondern auch Georgie selbst. Der „gute Kern“ zieht sich wie ein rotes Band durch ihr reales, wie auch virtuelles Leben. Mit ihrem offenen, herzlichen Wesen gewinnt sie rasch die Sympathien ihrer Postingpartner. Wenn sie die Programmiersprache nur auch so leicht auf ihre Seite ziehen könnte, doch es scheint, als wäre diese permanent gegen sie. Immerhin, HTML und Co. sind die Einzigen, mit denen Georgie regelmäßig kämpfen muss. Ein offenes Ohr findet man bei Georgie immer und wer Hilfestellung benötigt, kann sich auf sie verlassen. Ihre Treue weiß jeder zu schätzen, auch abseits des RPGs. Im If nimmt sie vor allem eine ausgleichende Position ein, die das Lot zwischen Verzweiflung und Glückseligkeit hält. Obwohl Georgie die Rolle der Admina zuerst gar nicht wollte und von Julia dazu genötigt wurde, ist das If nun ihr erklärtes „Baby“, dessen Fütterung ihr obliegt.
* Verwaltungsaufgaben
* kreative Inhalte und wahnwitzige Planung
* Überwachung & Züchtigung ihrer Teammitglieder
* Weltherrscherin im Geheimen
* Neuankömmlinge, WOBs, sowie Vorsitz des Irrenhauses

Georgie
MOD

Es war einmal eine Zia, die hatte geglaubt, wenn sie nur lang genug dem RPG fernbliebe, dass sie dieses Hobby vergessen könnte. Über Jahre musste die Community ohne ihre Grafiken, Codes und Postings auskommen. Es war wirklich keine leichte Zeit. Doch eine unerschrockene Franci ließ nicht locker und holte Zia ins wahre Leben zurück. Tatsächlich ist Zia unsere Sonne. Sie erhellt unseren Tag mit ihren kreativen Ergüssen, von denen wir nicht genug bekommen können. Ihre Manips sind berühmt, ihre individuellen Charaktere ebenso. Wenn sich ein Code weigert, richtig zu funktionieren, lässt Zia nicht locker und formt ihn so lange, bis er nachgibt. Auf dem If verdanken wir ihr vieles, und wunderbar, wie sie ist, ist unsere Zia mit dem Dank allein sogar zufrieden. Wir sind froh, dass wir auf sie immer zählen können.
* Technischer Support & Gestaltung
* On-Off-Affäre des Ifs
* Reparaturservice & Wahnsinnsgenerator
* Model auf Abwegen
* Schabernack & Grafikhilfe


Zia
MOD

Ein Herbststurm, eine Naturgewalt ist Franci. Diese Beschreibung mag befremdlich klingen, doch für sie, die die Gefühle um den Nordwind in „Chocolat“ sehr gefeiert hat, ist es sicherlich ein Kompliment. Manchmal sprüht Franci förmlich über vor Ideen und es ärgert sie, wenn diese sich nicht nach ihren Vorstellungen realisieren lassen. Dabei zeigt sich Franci hartnäckig, greift immer wieder neue Möglichkeiten auf, um ihr Ziel doch noch zu erreichen. Sie ist mit Leib und Seele dem RPG verpflichtet, was sich vor allem in der Userwerbung ausdrückt. Den meisten Neuzugang hat das If eben unserer Franci zu verdanken. Oh – und den wundervollen Gossip, übrigens, auch. Hier fühlt sich Franci angekommen, doch auch das If bezeichnet sie als ihre Heimat. Fest steht also: Franci lassen wir nicht mehr gehen, auch wenn es schwer sein dürfte, einen Sturm zu bändigen.
* Szenenwächterin
* Reinhaltung des Forums
* Codezerstörer & Sicherheitsexpertin
* Gerüchteverbreiterin & Unruhestifterin
* Unnachlässige Haufenzusammenhaltung

Franci
Das war lesenswert...
Natürlich war es ein Traum von ihr, eines Tages von einem Mann getragen zu werden. Doch dieser Traum würde bei ihrer aktuellen Statur einen sehr stämmigen Mann voraussetzen. Zefiro Foscarini gehörte nicht dazu - wenngleich sie es ihm dennoch zutraute, dass er es irgendwie bewerkstelligen konnte, allein durch Willenskraft!
Design & Outro
Im Moment gibt es nur ein Design, darum ist hier nichts zum Wechseln. Aber wer weiß, was die Zukunft so bringt!


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2021 MyBB Group.