If I die young

Herzlich willkommen im Jahr 1816!

Wir sind ein Rollenspiel zur Regency Zeit, mit Spielort in Bath und London im schönen England. Von der armen Bauernmagd bis hin zum adeligen Schnösel findet hier jeder seinen Platz. Wir spielen nach der Szenentrennung und mit fiktiven Charakteren. Wir sind ein netter kleiner Trupp, freundlich, recht aktiv aber passen uns dem jeweiligen Tempo an und freuen uns natürlich über neue Mitglieder. Du musst kein Hintergrundwissen mitbringen, hier ist jeder willkommen und unsere Enzyklopädie und der Support helfen Dir gerne weiter!
News

30. Mai 2022
Der Zeitsprung ist da und natürlich alles was dazu gehört! Außerdem feiern wir unser 10-jähriges Miteinander. Also schnell zu den News!


09. April 2022
Der Postingmarathon ist beendet! Und (natürlich) hat das IF gewonnen! Wir danken für eure rege Teilnahme! Mehr dazu in den News.




Inplaydaten & Wetter

April - Juni 1816

Unser aktueller Inplayzeitraum erstreckt sich im gesamten Jahr 1816, wobei momentan die Kernmonate April bis Juni besonders aktiv bespielt werden. Nach einem strengen Winter bahnen sich erste Frühlingsboten an. Sie sind in diesem Jahr jedoch sehr zurückhaltend und zumeist regnet es. Der Regen bestimmt auch die weiteren Wetterverhältnisse bis in den Juni hinein. Von kurzen Schauern bis zu anhaltendem Starkregen ist alles vertreten. Die Temperaturen bleiben bis Mitte Mai im unteren zweistelligen Bereich und können sich erst im Juni an die 20°C-Marke herankämpfen. Für Landwirte ist das Bestellen ihrer Felder kein Vergnügen, doch auch innerhalb der Städte kämpft man mit nicht trocknender Wäsche und aufgrund des hohen Grundwasserpegels feuchten Kellern. Die Hoffnung, dass die übermäßigen Regenfälle gegen Ende Juni ein Ende finden würden, ist allgegenwärtig.


Hallo Gast! Was möchtest du tun?

Anmelden Registrieren






Benutzer, die gerade dieses Forum ansehen: 2 Gast/Gäste
Gesellschaft
THEMA VERFASSER ANTWORTEN VIEWS LETZTER BEITRAG
 
die Titel von Charakteren und NPCs
(Seiten: 1 2 )
4.285
» Ambrose Yardley
01.07.2022, 07:55
 
727
» Prinny
15.01.2021, 20:23
 
über was man im Herrenclub spricht
655
» Prinny
15.01.2021, 19:04
 
und ihre Desaster
767
» Prinny
15.01.2021, 19:00
 
Sportler brauchen Applaus
790
» Prinny
15.01.2021, 18:58
 
was der feine Herr am Liebsten liest
724
» Prinny
15.01.2021, 17:35
 
Über Geburten, Unpässlichkeit und ausschweifende Bäder
682
» Prinny
15.01.2021, 17:31
 
money, money, money
768
» Prinny
15.01.2021, 17:25
 
für das Wohl der Adelsfamilie
749
» Prinny
15.01.2021, 17:21
 
bloß keinen falschen Schritt machen
759
» Prinny
15.01.2021, 17:17
 
was darf man, was sollte man?
802
» Prinny
15.01.2021, 17:14
 
über Lords und Ladies
1.050
» Prinny
15.01.2021, 17:10
 
wo gehören Sie hin?
715
» Prinny
15.01.2021, 17:09


  Neue Beiträge
  Keine neuen Beiträge


Das war lesenswert...
Und es gab keine Heimlichkeiten zwischen ihnen Beiden, nichts, was komplizierter wurde, nur weil er mit Arabella schlief - oder mehr zu tun gedachte. Sie war nicht kompliziert, zwar anspruchsvoll und keineswegs langweilig, aber sie war nicht verquer und verwirrend. Seltsam, dass sie als eine Frau geboren war, ihr Charakter hätte sich vortrefflich zu einem Mann geeignet.
Design & Outro


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2022 MyBB Group.